10,23 EUR

Autor: Florian Schütz — Montag, 17. Dezember 2001 um 09:25 Uhr

Gerade komme ich zurück von meiner Filiale der Stadtsparkasse München und halte – tada! – 10,23 Euro in meinen Händen. Um Punkt 9 Uhr hat die Sparkasse ihre Pforten geöffnet, so etwa 150 Leute warteten bereits auf die neue Währung. So nach etwa 10 Minuten hatte ich dann auch mein Starter-Kit, der Ansturm hatte sich bis dahin wieder normalisiert. Irgendwie sieht das neue Geld schon ganz anders aus als bisher gewohnt :))

Comments are closed.


Valid XHTML 1.0!
Letzte Änderung:
1996-2019 Florian Schütz, mail@florianschuetz.de, Impressum | Datenschutz